3. Tannenbaumverbrennen 18. Januar 2020, 18 Uhr

Alle Jahre wieder! Am Samstag, den 18. Januar 2020, um 18 Uhr laden die Freiwillige Feuerwehr und der Sportverein FVS Bentwisch zum mittlerweile 3. Tannenbaumverbrennen ein.

Als offizieller Eintritt wird lediglich ein Tannenbaum gefordert, doch auch alle Interessierten und Schaulustigen dürfen gern dabei sein. Zum Spektakel am warmen Feuer wird es außerdem Glühwein, Bratwurst sowie andere warme und kalte Getränke geben, damit es genau wie im vergangenen Jahr auch 2020 ein gemütliches Beisammensein wird.

Übrigens:

Sportbegeisterte und FSV Bentwisch-Fans haben vorher noch Gelegenheit in der Sporthalle bei den Spielen der Jungen der B-Junioren vom FSV Bentwisch dabei zu sein. Hier wird nämlich um den Karls Cup 2020 gespielt und mitjubelnde Gäste sind herzlich willkommen. Los geht es bereits morgens um 10 Uhr.

Januar 2020

Quelle: FSV Bentwisch

Auch diese Artikel könnten für Sie interessant sein:

„kontaktloses“ Hilfssystem in Bentwisch installiert

Neben den laufenden Aktivitäten der Nachbarschaftshilfe hat die Gemeinde bereits ein vollständig „kontaktloses“ Hilfssystem installiert. Wenn der Fall eintritt, dass Ihnen das Verlassen der Wohnung nicht mehr möglich ist, sei es durch eine entsprechende Verfügung oder aus Vorsicht, nehmen Sie bitte mit der folgenden Telefonnummer Kontakt auf: 0381 - 456000.

Untersagung von Schulbesuchen

Informationen zu der Ausbreitung des Corona-Virus