Bentwisch lädt zur Begrüßung der neuen Gemeindemitglieder

Die Gemeinde Bentwisch wird am 1. Januar 2018 größer. Die Fusion mit der Gemeinde Klein Kussewitz ist geschafft und es wird Zeit, die neuen Einwohnerinnen und Einwohner unserer Gemeinde willkommen zu heißen.

Aus diesem Grund lädt Bürgermeisterin Susanne Strübing alle Bewohnerinnen und Bewohner von Klein Kussewitz, Groß Kussewitz und Volkenshagen sowie die angestammten Bentwischerinnen und Bentwischer am Neujahrstag um 16 Uhr zu einem Glas Sekt und einem Pfannkuchen ins Börgerhus, um einander zu begrüßen.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Dezember 2017

Abbildung von BOOB Werbung

Auch diese Artikel könnten für Sie interessant sein:

Open Air Musik-Picknick in Bentwisch

Am Sonntag, den 1. Juli, ab 14.30 Uhr lädt der Bentwischer Kulturclub „KulturZeit“ zu einem musikalischen Sommernachmittag in den Bürgergarten ein.

Bürgermeisterkolumne für Juni 2018

Die Juni-Kolumne der Bürgermeisterin bietet einen Übeblick über den Stand einiger Bauvorhaben, die insbesondere die junge Gemeinde betreffen. Außerdem sind alle Bentwischerinnen und Bentwischer zur Mithilfe aufgerufen, denn die Polizei möchte Bentwisch einen Besuch abstatten.

Schnelles Internet in Bentwisch seit 2013 – Eine Bilanz

Fünf Jahre ist es her, dass die Gemeinde Bentwisch auf die Schnellspur des Internets gewechselt ist und Leitungen mit bis zu 50 Mbit/s für Einwohner und Gewerbe bereitstellt.