Richtfest des Anbaus der Kita Zwergenhaus am 18.02.2022

Im Frühjahr 2021 wurde die Erweiterung der Kita in Bentwisch mit den ersten Arbeiten eingeläutet. Für die Kinder und Erzieher/innen hieß es nun Abschied nehmen, von Teilen ihres ehemaligen Aussengeländes und begrüßen von spannenden Baggern und Kränen. In den vergangenen Monaten waren rasante Fortschritte zu erkennen. Vom Gießen der Bodenplatte, dem Errichten der ersten Wände und dem Fertigstellen des Dachstuhls, wurden die Schritte von den Kindern genau beäugt - gut so, denn sie sind die eigentlichen Bauherren.

Nun wurde am 18. Februar das Richtfest gefeiert! Mit einem Lied begrüßten die Kita-Kinder und ihre Erzieherin alle Gäste zum Richtfest des Kita-Anbaus die in die Goorstorfer Straße gekommen waren. Vertreter der Gemeinde, der beteiligten Firmen, Eltern und interessierte Bürger waren gekommen um dem Richtspruch des Zimmermanns Andreas Drescher zu lauschen. Aus luftiger Höhe wünschte er mit einem zerspringenden Glas „Glück und Segen“ für das neue Haus, das nach Fertigstellung einen neuen großen Speisesaal und mehreren Gruppenräumen bietet. Der neue Anbau im Stil des bestehenden Gutshauses verbindet das Haus 1 und 2 zu einem homogenen Gesamtbild.

Der stellvertretende Bürgermeister Ralf Will nagelte symbolisch den letzten Nagel ins Holz und auch die Kita-Kinder konnten im Anschluss mit dem Zimmermann ihr Talent auf die Probe stellen. Damit ist die Hülle fertig, der höchste Punkt des Gebäudes erreicht und wir hoffen, dass die beteiligten Firmen weiterhin so gut und schnell vorwärts kommen. Bis zur Jahresmitte können sich die Kinder noch gerade so gedulden, danach wird es schwer...

 

 

Auch diese Artikel könnten für Sie interessant sein:

Neues vom Bürgermeister Mai 2022

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Bentwisch, wir waren alle mal jung und nur jeder allein kennt sein Sündenregister. Ich bin für einen gut gemachten Scherz immer zu haben, es kann auch mal deftiger aber lustiger Unfug sein, wenn´s aber hirnlos wird, ist es leider nicht mehr witzig.

Gemeindevertretersitzung am 10. März in Bentwisch

Am Donnerstag, den 10. März 2022 findet um 19 Uhr die nächste Gemeindevertretersitzung statt. Die Sitzung findet in Präsenz im Börgerhus und Online statt.

Neues vom Bürgermeister für März 2022

Neben der gedeihlichen Entwicklung unserer Gemeinde hatten/haben wir in den vergangenen Jahren auch immer die Interessen unserer Nachbarn im Blick. Das war mitunter ein Spagat, denn das Anerkenntnis, dass die große Stadt im Westen durchaus Aufwendungen hat, von denen auch wir profitieren, führte dazu, dass wir einige kulturelle Institutionen der Stadt im Rahmen der Möglichkeiten finanziell unterstützt haben.