Gemeindevertretersitzung am 12. September im Börgerhus

Die nächste Sitzung der Gemeindevertreter in Bentwisch steht vor der Tür. Am Donnerstag, den 12. September 2019, um 19 Uhr ist es wieder an der Zeit, die großen und kleinen Belange in unserer Gemeinde anzusprechen, geplante Vorhaben zu betrachten und schließlich auch ins Tun zu kommen.

Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Bentwisch sind herzlich eingeladen, der öffentlichen Sitzung im Börgerhus beizuwohnen und vor Ort Fragen, Anregungen und Impulse an die Gemeindevertreter und den Bürgermeister zu richten.

Auf der Agenda stehen die geplanten Baumaßnahmen im Klein-Bartelsdorfer Weg, über die Bürgermeister Andreas Krüger während der Sitzung genauer informieren wird. Außerdem wird über die Organisation des Grünschnittes und der Grünpflege in der Gemeinde Bentwisch und eine Reihe weiterer Themen beraten.

Die vollständige Tagesordnung zur Sitzung steht auch ca. eine Woche vor dem Termin in der Veranstaltungsübersicht beim Amt Rostocker Heide online.

Zur Terminübersicht >>

 

P.S.: Wer mehr über die Themen und Beschlüsse der vergangenen Sitzung der Gemeindevertreter vom 25. Juli 2019 erfahren möchte, findet diese Informationen hier im Bürgerportal beim Amt Rostocker Heide zur nachträglichen Einsicht.

September 2019

Auch diese Artikel könnten für Sie interessant sein:

Gemeindevertretersitzung am 12. September im Börgerhus

Dieses Mal auf der Agenda: die Baumaßnahmen im Klein-Bartelsdorfer Weg, die Organisation des Grünschnittes und der Grünpflege in der Gemeinde Bentwisch und weitere Themen.

Ironisch phantastische Buchlesung im Börgerhus

Am Freitag, den 13. September lädt der ASB Bentwisch zum gesprächigen Leseabend mit Social Fantasy Autorin Platti Lorenz ein.

Das September-Programm in Bentwisch & Klein Kussewitz

Auch für den Monat September gibt es für Sie viel Neues im Börgerhus Bentwisch und dem Dorfgemeinschaftshaus Klein Kussewitz zu erwarten.