Bentwisch bekommt eine Krabbelgruppe

Um eine Krabbelgruppe für und in Bentwisch ins Leben zu rufen, suchen wir Interessierte. Nachdem man die ersten Wochen und Monate mit dem Nachwuchs genossen hat, steht man oft vor der Frage, was man mit der zunehmend mobilen Erdenbürgerin oder dem Erdenbürger unternimmt. Wir wollen euch dazu herzlich einladen, miteinander spielerisch etwas Zeit zu verbringen.

Wer? Eltern mit ihrem Nachwuchs im Alter von 0 - ca. 18 Monate
Wann? Jeden Mittwoch von 9-11 Uhr
Wo? Börgerhus Bentwisch

Bei Interesse und Mut zum ersten Kennenlernen könnt ihr euch gern bei Frau Kemlein (gabriele.kemlein@asb-warnow.de, 0381 / 670 727 80) melden.

April 2019
Quelle: Katharina Wedler

Auch diese Artikel könnten für Sie interessant sein:

Neues vom Bürgermeister für September 2022

Nach nahezu zwei Jahren Stillstand kommt Bewegung in ein Projekt, was für die Entwicklung unserer Gemeinde von außerordentlicher Bedeutung ist: der B20 oder anders gesagt: die Erweiterung unseres Gewerbegebietes.

Nachtrag des Bürgermeisters zum Juni-Artikel 2022

Vielleicht habe ich mein Anliegen in meinem Juni-Artikel im Amtsblatt nicht sorgfältig genug formuliert denn einige Reaktionen deuten darauf hin, deshalb dieser kleine Nachtrag!

Neues vom Bürgermeister Juni 2022

Nach etwas mehr als der Halbzeit der Legislaturperiode ist es an der Zeit, sich selbstkritisch zu hinterfragen. Nicht nur ich als Bürgermeister, sondern ich empfahl dies auch den Mitgliedern der Gemeindevertretung.